NIT und Helicamp in Südfrankreich Ende März 2012

Stadt in S�dfrankreich

22.01.2012

In Avignon das milde Frühlingsklima der Provence geniessen und am Abend mit intensivem Nachtflugtraining über der Camargue und dem Mittelmeer gefordert werden, das bietet das NIT- und Helicamp in Südfrankreich vom 21.-24.3.2012. Dabei soll der unkomplizierte Austausch mit anderen Piloten und ein paar Tage in der Wärme des Mittelmeers abzuschalten nicht zu kurz kommen.


Das NIT- und Helicamp in Südfrankreich vom 21.-24.3.2012 bietet die Zusatzausbildung für NIT (H) kompakt in einem Block an. Mit dem NIT (H) ist es möglich, nach Einbruch der Dunkelheit und vor der Morgendämmerung mit dem Helikopter unterwegs zu sein. Ein Erlebnis der besonderen Art! Der Kurs wird im Rahmen eines Trainingscamps in Südfrankreich durchgeführt und gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Wer einfach der Kälte in den Frühling entfliehen und den im Winter angesetzten Rost abschütteln möchte, ist auch herzlich willkommen. Tagsüber werden verschiedene VFR-Lernmodule angeboten, um Erfahrungen in einer weniger vertrauten Umgebung zu sammeln und das eigene fliegerische Handwerk zu trainieren. Details können der angefügten Präsentation entnommen werden.

Bei Fragen steht Christian Müller (078 699 1437) gerne zur Verfügung.
 
Anmeldung bitte per Mail bis am 10. Februar 2012 an: christian.mueller@helisitterdorf.ch

pdf Präsentation NIT-Camp Frankreich 2012

 

« zurück zur Übersicht